Gespräche, die gut tun.

Wohl jeder Mensch kennt Zeiten und Situationen im Leben, die uns unvorbereitet treffen und uns ins Schwanken bringen. Bewährtes und routiniertes Handeln funktioniert nicht mehr oder fühlt sich nicht mehr stimmig an. Solche Phasen sind völlig natürlich. Hin und wieder ist es hilfreich sich Unterstützung von außen zu holen um einen neuen Blick zu erhalten oder um gemeinsam Lösungen zu finden.

Wenn Sie sich im Umbruch oder Konflikt befinden, Blockaden lösen oder traumatisierende Erlebnisse verarbeiten möchten, stehe ich ihnen bei diesem Schritt gerne zur Seite und unterstütze Sie mit meiner Erfahrung und meinem Können.

Gespräche, die gut tun.

Wohl jeder Mensch kennt Zeiten und Situationen im Leben, die uns unvorbereitet treffen und uns ins Schwanken bringen. Bewährtes und routiniertes Handeln funktioniert nicht mehr oder fühlt sich nicht mehr stimmig an. Solche Phasen sind völlig natürlich. Hin und wieder ist es hilfreich sich Unterstützung von außen zu holen um einen neuen Blick zu erhalten oder um gemeinsam Lösungen zu finden.

Wenn Sie sich im Umbruch oder Konflikt befinden, Blockaden lösen oder traumatisierende Erlebnisse verarbeiten möchten, stehe ich ihnen bei diesem Schritt gerne zur Seite und unterstütze Sie mit meiner Erfahrung und meinem Können.

Leistungen

»Die Aufgabe ist, sich die ­Probleme genauer anzusehen und als Chance­ zur persönlichen Entwicklung zu erkennen.«

Coaching

Im Coaching wird mit dem Klienten zusammen lösungs-oder auch zielorientiert gearbeitet. Weg von dem Problem und hin zur Lösung oder dem gesetzten Ziel. In Gesprächen bringen wir gemeinsam Klarheit in das ausgewählte Anliegen und fördern Ihr Potenzial. Die Aufgabe ist es durch eine intensive Zusammenarbeit Ihre Ziele neu zu definieren, Ihre Ressourcen zu aktivieren und Lösungsstrategien zu entwickeln. Erfahrungsgemäß bemerken Sie bereits nach den ersten Sitzungen eine positive Veränderung.

Erfahre mehr

Durchschnittlich werden 4 bis 6 Sitzungen benötigt um zu einem positiven Ergebnis zu kommen. Die Dauer wählen jedoch Sie, in Hinsicht auf Ihr Ziel.

Kann hilfreich sein bei:
• privater/beruflicher Neuorientierung
• Sie möchten lernen, Grenzen zu ziehen
• Stärkung des Selbstvertrauens
• widerkehrenden Konfliktsituationen
• bei Orientierungslosigkeit

Psychotherapie

Eine Psychotherapie kann hilfreich sein, wenn sich starker Leidensdruck entwickelt und Sie nicht mehr weiter wissen oder wenn durch das Problem Ihr privates oder berufliches Leben »ins Wanken« gerät. In der Psychotherapie versucht sich der Klient achtsam den eigenen Problemen zu stellen, sie genauer zu erkennen und mit sich selber liebevoll in Beziehung zu gehen. So kann Platz für Neues geschaffen werden.

Erfahre mehr

Die Dauer der Therapie Ist abhängig von der Art und dem Grad der Beschwerde.

Kann hilfreich sein bei:
• Anpassungsstörungen
• Ängste und Phobien
• psychosomatische Krankheitsbilder
• psychische Erschöpfungszustände
• Belastungsreaktionen

Systemischer Aufstellungen
Arbeiten mit dem Systembrett

Wir alle leben und arbeiten in Systemen die sich ständig verändern. Diese Veränderungen haben mehr oder weniger Auswirkungen auf unser Leben und unser Wohlbefinden. Die systemische Aufstellung ist ein Werkzeug, dass diese Zusammenhänge sichtbar macht und Lösungswege aufzeigt. Nur wer versteht wie es zu bestimmten Handlungen kommt, kann für sich wohltuende Änderungen finden. Mit der systemischen Aufstellung kann in den verschiedensten Bereichen gearbeitet werden. Am bekanntesten ist wohl die Familienaufstellung. Genauso gut funktioniert diese Technik bei allen zwischenmenschlichen Themen, bei Entscheidungsfragen oder beim Lösen von Blockaden.

»Die Aufgabe ist, sich die ­Probleme genauer anzusehen und als Chance­ zur persönlichen Entwicklung zu erkennen.«

Coaching

Im Coaching wird mit dem Klienten zusammen lösungs-oder auch zielorientiert gearbeitet. Weg von dem Problem und hin zur Lösung oder dem gesetzten Ziel. In Gesprächen bringen wir gemeinsam Klarheit in das ausgewählte Anliegen und fördern Ihr Potenzial. Die Aufgabe ist es durch eine intensive Zusammenarbeit Ihre Ziele neu zu definieren, Ihre Ressourcen zu aktivieren und Lösungsstrategien zu entwickeln. Erfahrungsgemäß bemerken Sie bereits nach den ersten Sitzungen eine positive Veränderung.

Erfahre mehr

Durchschnittlich werden 4 bis 6 Sitzungen benötigt um zu einem positiven Ergebnis zu kommen. Die Dauer wählen jedoch Sie, in Hinsicht auf Ihr Ziel.

Kann hilfreich sein bei:
• privater/beruflicher Neuorientierung
• Sie möchten lernen, Grenzen zu ziehen
• Stärkung des Selbstvertrauens
• widerkehrenden Konfliktsituationen
• bei Orientierungslosigkeit

Psychotherapie

Eine Psychotherapie kann hilfreich sein, wenn sich starker Leidensdruck entwickelt und Sie nicht mehr weiter wissen oder wenn durch das Problem Ihr privates oder berufliches Leben »ins Wanken« gerät. In der Psychotherapie versucht sich der Klient achtsam den eigenen Problemen zu stellen, sie genauer zu erkennen und mit sich selber liebevoll in Beziehung zu gehen. So kann Platz für Neues geschaffen werden.

Erfahre mehr

Die Dauer der Therapie Ist abhängig von der Art und dem Grad der Beschwerde.

Kann hilfreich sein bei:
• Anpassungsstörungen
• Ängste und Phobien
• psychosomatische Krankheitsbilder
• psychische Erschöpfungszustände
• Belastungsreaktionen

Systemischer Aufstellungen
Arbeiten mit dem Systembrett

Eine Psychotherapie kann hilfreich sein, wenn sich starker Leidensdruck entwickelt und Sie nicht mehr weiter wissen oder wenn durch das Problem Ihr privates oder berufliches Leben »ins Wanken« gerät. In der Psychotherapie versucht sich der Klient achtsam den eigenen Problemen zu stellen, sie genauer zu erkennen und mit sich selber liebevoll in Beziehung zu gehen. So kann Platz für Neues geschaffen werden.

Über mich

»Ich begegne meinen Klienten mit Akzeptanz und Respekt.«

Mein Name ist Pamela Treffer, Jahrgang 1967, verheiratet und Mutter dreier erwachsener Kinder. Geprägt durch ein buntes und ausgefülltes Leben, begegne ich meinen Klienten mit Akzeptanz und Respekt gegenüber der individuellen Persönlichkeit und den einmaligen Bedürfnissen eines jeden Menschen. In diesem Sinne begleite und unterstütze ich die Lösungsfindung und nutze dabei die jeweils vorhandenen Stärken. Meine breitgefächerte Ausbildung im therapeutischen Bereich ermöglicht es mir, meinen Klienten auf ihre Bedürfnisse abgestimmt individuell zu begleiten. Regelmäßige Supervisionen und Weiterbildungen gehören zu meiner professionellen Arbeit.

»Ich begegne meinen Klienten mit Akzeptanz und Respekt.«

Mein Name ist Pamela Treffer, Jahrgang 1967, verheiratet und Mutter dreier erwachsener Kinder. Geprägt durch ein buntes und ausgefülltes Leben, begegne ich meinen Klienten mit Akzeptanz und Respekt gegenüber der individuellen Persönlichkeit und den einmaligen Bedürfnissen eines jeden Menschen. In diesem Sinne begleite und unterstütze ich die Lösungsfindung und nutze dabei die jeweils vorhandenen Stärken. Meine breitgefächerte Ausbildung im therapeutischen Bereich ermöglicht es mir, meinen Klienten auf ihre Bedürfnisse abgestimmt individuell zu begleiten. Regelmäßige Supervisionen und Weiterbildungen gehören zu meiner professionellen Arbeit.

Methoden

Gesprächstherapie

Carl R. Rogers war ein amerikanischer humanistischer Psychologe und Psychotherapeut, der das klientenkonzentrierte Konzept entwickelte, dass sich auf den Beziehungsaspekt zwischen Klient und Therapeut konzentriert. So war Rogers der Ansicht, dass jeder Mensch die Ressourcen und das Potential in sich trägt um die richtige »Richtung der Prozessablaufes und der Lösung« einzuschlagen. Im Mittelpunkt der Gesprächstherapie stehen die Ziele, Wünsche und Ressourcen anstatt der Probleme und deren Entstehung. Weg vom Problem, hin zur Lösung.

Hypnose

Hypnose ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren, dass seine Anwendung in sehr vielen Bereichen, u. a. im Coaching und der Psychotherapie, findet. In Hypnose verändern verschiedene Gehirnareale ihr Aktivitäten. So werden einige Regionen gehemmt, während andere Bereiche im Gehirn stark aktiviert werden. Das bedeutet zum Beispiel, dass sich der Klient zwar tiefenentspannt fühlt aber gleichzeitig sehr konzentriert ist. Er ist nicht weggetreten sondern umfokussiert. So können zum Beispiel Blockaden gelöst oder erwünschte Handlungen wie Schlafverbesserung, erhöhte Konzentration, Stärkung des Selbstbewusstseins usw. unterstützt werden.

Einzelaufstellung

Ziel ist es Ihr verborgenes Thema sichtbar zu machen. Bekannt sind vor allem Familienaufstellungen in größeren Gruppen mit Personen. Die Einzelaufstellung funktioniert ähnlich wie die Gruppenaufstellung. Allerdings wird hier mit Aufstellungsfiguren oder Bodenankern anstatt mit Stellvertretern gearbeitet. Daher kann die Methode der Einzelaufstellung schnell und ohne großen Aufwand angewendet werden. So kann das Thema sichtbar gemacht und die Ursache gefunden werden. Bei einer Einzelaufstellung wird Ihr Anliegen in Ruhe und vertraulich gestellt und anschließend gemeinsam besprochen. 

»Weg vom Problem,
hin zur Lösung.«

»Weg vom Problem,
hin zur Lösung.«

Gesprächstherapie

Carl R. Rogers war ein amerikanischer humanistischer Psychologe und Psychotherapeut, der das klientenkonzentrierte Konzept entwickelte, dass sich auf den Beziehungsaspekt zwischen Klient und Therapeut konzentriert. So war Rogers der Ansicht, dass jeder Mensch die Ressourcen und das Potential in sich trägt um die richtige »Richtung der Prozessablaufes und der Lösung« einzuschlagen. Im Mittelpunkt der Gesprächstherapie stehen die Ziele, Wünsche und Ressourcen anstatt der Probleme und deren Entstehung. Weg vom Problem, hin zur Lösung.

Hypnose

Hypnose ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren, dass seine Anwendung in sehr vielen Bereichen, u. a. im Coaching und der Psychotherapie, findet. In Hypnose verändern verschiedene Gehirnareale ihr Aktivitäten. So werden einige Regionen gehemmt, während andere Bereiche im Gehirn stark aktiviert werden. Das bedeutet zum Beispiel, dass sich der Klient zwar tiefenentspannt fühlt aber gleichzeitig sehr konzentriert ist. Er ist nicht weggetreten sondern umfokussiert. So können zum Beispiel Blockaden gelöst oder erwünschte Handlungen wie Schlafverbesserung, erhöhte Konzentration, Stärkung des Selbstbewusstseins usw. unterstützt werden.

Einzelaufstellung

Ziel ist es Ihr verborgenes Thema sichtbar zu machen. Bekannt sind vor allem Familienaufstellungen in größeren Gruppen mit Personen. Die Einzelaufstellung funktioniert ähnlich wie die Gruppenaufstellung. Allerdings wird hier mit Aufstellungsfiguren oder Bodenankern anstatt mit Stellvertretern gearbeitet. Daher kann die Methode der Einzelaufstellung schnell und ohne großen Aufwand angewendet werden. So kann das Thema sichtbar gemacht und die Ursache gefunden werden. Bei einer Einzelaufstellung wird Ihr Anliegen in Ruhe und vertraulich gestellt und anschließend gemeinsam besprochen.

»Wenn wir die Art und Weise verändern wie wir die Dinge betrachten, dann werden sich die Dinge die wir betrachten verändern.«

Wayne Dyer

»Wenn wir die Art und Weise verändern wie wir die Dinge betrachten, dann werden sich die Dinge die wir betrachten verändern.«

Wayne Dyer

Kosten

»Es erfolgt keine Weitergabe von Informationen an Versicherungen oder Krankenkassen.«

Kosten

Meine Klienten sind Selbstzahler, da die Kosten für Coaching sowie systemische und psychotherapeutische Beratung nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden. In einigen Fällen übernehmen private Zusatzversicherungen eine teilweise Kostenerstattung. Bitte informieren Sie sich direkt bei Ihrer Versicherung.

Ein unverbindliches 30-minütiges Erstgespräch bleibt für Sie kostenfrei und dient dem gegenseitigen Kennenlernen bei dem wir auch Organisatorisches klären können.

Jede weitere Sitzung 85.- €/60 Min.
Auszubildende/Studenten 50.- €/60 Min.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Terminabsagen durch den Klienten innerhalb 24 Std. vor dem Termin, mit einer Ausfallgebühr von 30.-€ berechnet werden.

Kontakt

Kontakt

Pamela Treffer, Heilpraktikerin für Psychotherapie
Coaching & psychotherapeutische Beratungspraxis
Franz-Hußenether-Straße 17,
91074 Herzogenaurach

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch
unter 0176/31637309

oder vereinbaren Sie einen Termin
per E-Mail praxis-treffer@mail.de

Kontakt

Pamela Treffer, Heilpraktikerin für Psychotherapie
Coaching & psychotherapeutische Beratungspraxis
Franz-Hußenether-Straße 17,
91074 Herzogenaurach

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch
unter 0176/31637309

oder vereinbaren Sie einen Termin
per E-Mail praxis-treffer@mail.de

Menü